DEKOTEC®-DRP, DEKOTEC®-Filler und DEKOTEC®-Meltstick

Heiß-appliziertes Reparatursystem für Korrosionsschutzbeschichtungen von Rohrleitungen und Pipelines.

  • Für Betriebstemperaturen bis zu +90°C (+194°F).
  • Kompatibel mit Werksumhüllungen aus PE, PP, FBE, PU und Bitumen.
  • DIN-DVGW-zugelassenes System: C 60 (EN 12068, DIN 30672).
  • Erfüllt die Hochtemperaturalterungsnorm ASTM D 638 (168h bei +150°C (+302°F)).
  • Hervorragende Schäl- und Zugscherfestigkeit.
  • DEKOTEC®-DRP, DEKOTEC®-Filler und DEKOTEC®-Meltstick  sind Reparaturlösungen für Beschädigungen im Korrosionsschutz von Rohrleitungen und Pipelines.
  • DEKOTEC®-DRP, DEKOTEC®-Filler und DEKOTEC®-Meltstick sind Bestandteile eines heiß-applizierten Systems, welches besonders ökonomisch ist und eine qualitativ hochwertige Reparatur von Werksumhüllungen sicherstellt.

Branchen und Lösungen

Das System DEKOTEC®-DRP, DEKOTEC®-Filler und DEKOTEC®-Meltstick kann sehr schnell ohne spezielle Werkzeuge appliziert werden und hat sich weltweit unter extremsten klimatischen Bedingungen als hochwertige Fehlstellenreparatur für Werksumhüllungen von Rohrleitungen und Pipelines bewährt. Das System DEKOTEC®-DRP, DEKOTEC®-Filler und DEKOTEC®-Meltstick ist beständig gegenüber Abrieb und Schälkräften bei der Verlegung und dem Betrieb von Rohrleitungen und Pipelines. DEKOTEC®-DRP, DEKOTEC®-Filler und DEKOTEC®-Meltstick vervollständigen den dauerhaften und langlebigen Korrosionsschutz.