DEKOTEC®-MTS30

Mastic-Manschette als wirtschaftliche Lösung für den Korrosionsschutz von Schweißnähten an Stahlrohren.

  • Für Betriebstemperaturen bis zu +40°C (+104°F).
  • Kompatibel mit Werksumhüllungen aus PE, PP, FBE, PU und Bitumen.
  • 2-lagiges System.
  • Kein Vorwärmen und kein Sandstrahlen der Stahloberfläche erforderlich.
  • Hervorragende Schäl- und Zugscherfestigkeit.
  • DEKOTEC®-MTS30 ist eine warmschrumpfende Manschette bestehend aus einer elektronenstrahlvernetzten Polyethylen-Trägerfolie und einer Beschichtung auf Basis eines vergüteten Bitumens für den Korrosionsschutz von Schweißnähten an Stahlrohren.
  • DEKOTEC®-MTS30 wird direkt auf ST 2 gereinigte Oberflächen, gemäß ISO 8501-1, aufgetragen. Sandstrahlen ist nicht erforderlich. Zudem wird kein Voranstrich benötigt.

DEKOTEC®-MTS30: Branchen und Lösungen

DEKOTEC®-MTS30 wird insbesondere zur Schweißnahtumhüllung bei Pipelines mit niedriger Betriebstemperatur, z.B. Wasserpipelines, eingesetzt. Durch das Wegfallen eines aufwendigen Vorheizvorgangs werden beachtliche Zeit- und Kosteneinsparungen erzielt, sowie eine erhöhte Sicherheit gegen Fehlapplikation erreicht. Selbst bei starker Hitze erfüllt DEKOTEC®-MTS30 alle Anforderungen.