DENSO®-Tape HT


Petrolatum-Band für den zuverlässigen Korrosionsschutz bei hohen Betriebstemperaturen, insbesondere auf feuchten Oberflächen.

  • Für Temperaturen von -50°C (-58°F) bis +110°C (+230°F).
  • Erfüllt ISO 21809-3 (11A) und EN 12068 (A 100).
  • In Verbindung mit DENSO®-AQ Primer HT hervorragend geeignet für feuchte Oberflächen.
  • Entrostung mit Drahtbürste ausreichend.
  • Lösemittel- und geruchsfrei.

DENSO®-Tape HT ist ein Korrosionsschutzband für den Einsatz bei hohen Temperaturen von bis zu +110°C (+230°F) und ist in Verbindung mit dem DENSO®-AQ Primer HT ideal für feuchte Oberflächen geeignet. Es erfüllt die Zulassungen ISO 21809-3 (11A) und EN 12068 (A 100).

Das Band besteht aus einem festen, doppellagigen Polyester-Vlies und einer Korrosionsschutzmasse auf Petrolatum-Basis. Letztere besitzt einen sehr hohen Tropfpunkt und verleiht dem Band eine gute Haftfestigkeit. Als Bestandteil des Korrosionsschutzsystems VivaxCoat®-HT ist DENSO®-Tape HT ideal für die Beschichtung von Leitungen mit feuchten Oberflächen (Kondenswasserfilm) und bei hohen Umgebungstemperaturen geeignet.

DENSO®-Tape HT : Branchen und Lösungen

DENSO®-Tape HT – angewendet bei 100°C

DENSO®-Tape HT wird zur Schweißnahtumhüllung von Leitungen und für Armaturen, z.B. bei Kraftwerken und im Stationsbau, verwendet. Durch die hohe Temperaturbeständigkeit garantiert es Ihnen auch in warmen Gebieten wie Zentralasien, im mittleren Osten und Mittelamerika einen zuverlässigen Korrosionsschutz und eine lange Lebensdauer der Bauteile.

Kontakt - Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, zu unseren Angeboten oder allgemein zur DENSO Group Germany? Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu dürfen.