DENSOLASTIC®-SV

Zweikomponentige Kaltvergussmasse auf Polyurethanbasis für die Sensor- oder Induktionsschleifeneinbettung in Straßenoberflächen aus Beton oder Asphalt.

  • Optimale Verarbeitungsviskosität.
  • Homogen und abschleifbar.
  • Sehr gute Druckübertragung.
  • Hohe mechanische Belastbarkeit.
  • Sehr schnelle Verkehrsfreigabe.

DENSOLASTIC®-SV ist eine zweikomponentige Polyurethanharzmasse mit hoher Endhärte (ca. Shore Härte D 75). Die eingestellte Materialkonsistenz erleichtert eine hohlraumfreie und homogene Applikation. DENSOLASTIC®-SV wird u.a. für die Verfüllung von Schlitzen in Flächen aus Asphalt oder Beton verwendet.

Branchen und Lösungen

DENSOLASTIC®-SV wird im Strassen- und Gleisbau für die Verfüllung von Kabelschlitzen von Signalanlagen, Schranken, Geschwindigkeitsmesspunkten, etc. eingesetzt.