DENSOLEN®-R20 HT


Coextrudiertes 2-Schicht-Kunststoffband aus hochfesten Polyethylenträgermaterial und Butylkautschukbeschichtung auf einer Seite.

  • Für Temperaturen bis zu +100°C (+212°F).
  • DIN-DVGW zertifiziert mit mehreren Bandsystemen.
  • Echtes coextrudiertes Zweischicht-Band.
  • Exzellenter mechanischer Schutz.
  • Kompatibel mit Werksumhüllung aus PE, PP, FBE, PU, CTE und Bitumen.
  • DENSOLEN®-R20 HT ist ein echtes coextrudiertes 2-Schicht-Kunststoffband aus stabilisierter Polyethylenträgerfolie mit einer Butylkautschukbeschichtung auf einer Seite. Die hervorragende Bindung zwischen Butylkautschukbeschichtung und Trägerfolie wird durch die coextrudierte Zwischenschicht gewährleistet.
  • DENSOLEN®-R20 HT lässt sich kalt verarbeiten und dient als mechanisches Schutzband für Korrosionsschutzumhüllungen aus DENSOLEN® 3-Schicht-Kunststoffbändern.

DENSOLEN®-R20 HT : Branchen und Lösungen

Pipeline-Rehabilitation mit DENSOLEN®-R20 HT als Schutzband
Auf Pipelines (Öl, Gas, Wasser) wird DENSOLEN®-R20 HT insbesondere bei extremen mechanischen Belastungen zur Schweißnahtumhüllung, Rohrbeschichtung und Rehabilitierung eingesetzt. DENSOLEN®-R20 HT ist im System  mit DENSOLEN® 3-Schicht-Bändern selbst bei extremen mechanischen Belastungen seit mehr als 30-Jahren weltweit auf vielen tausend Kilometern Pipeline erfolgreich im Einsatz und erfüllt alle Anforderungen und Erwartungen der Betreiber.

Kontakt - Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, zu unseren Angeboten oder allgemein zur DENSO Group Germany? Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu dürfen.