DENSOLEN®-N60/-S20


Zweibandsystem für den Korrosionsschutz von Metallrohren und Pipelines gemäß DIN 30672, EN 12068, ASTM und AWWA. Aufgrund der guten Anpassungsfähigkeit an Unebenheiten, besonders geeignet für den Einsatz auf Leitungen mit großen Durchmessern.

  • System bestehend aus zwei echten coextrudierten Dreischichtbändern.
  • Passt sich bei großen Schweißraupen und Kanten ideal an.
  • Erfüllt EN 12068-C50, DIN 30672-C50 und ISO 21809-3; Typ 12-1.
  • Kompatibel mit Werksumhüllungen aus PE, PP, FBE, PU, CTE und Bitumen.
  • Für Temperaturen bis zu +70°C (+158°F).
  • DENSOLEN®-N60/-S20 ist ein kaltverarbeitbares Zweibandsystem für den Korrosionsschutz von Metallrohren und Pipelines von kleinen bis zu sehr großen Durchmessern.
  • Durch die Verwendung von 3-Schichtbändern als Innen- und als Außenband, jeweils in 2-Lagen, verwachsen dank der innovativen Formel alle 4 Bandlagen des Systems vollständig miteinander.

DENSOLEN®-N60/-S20 : Branchen und Lösungen

Prüfung Schweißnahtnachumhüllung DENSOLEN®-N60/-S20 nach mehr als 20 Jahren im Betrieb

Auf Pipelines (Öl, Gas, Wasser) wird DENSOLEN®-N60/-S20 insbesondere zur Schweißnahtumhüllung und Rohrbeschichtung und Rehabilitierung eingesetzt. DENSOLEN®-N60 passt sich dabei großen Schweißraupen und Kanten ideal an. Auch bei extremen Korrosionsbedingungen und mechanischen Belastungen erfüllt DENSOLEN®-N60/-S20 seit mehr als 30-Jahren auf vielen tausend Pipeline-Kilometern die Anforderungen und Erwartungen der Netzbetreiber.