DENSOLEN®-S10/-O90

Zweibandsystem für die Nachumhüllung von Rohrleitungen und Rohrleitungsbauteilen.

  • Zulassung von GRTgaz (FR) für die Belastungsklasse R und HR (RV02).
  • Für Betriebstemperaturen von bis zu +50°C (+122°F).
  • Kompatibel mit Werksbeschichtung aus PE, PP, PUR, FBE und Bitumen.
  • Zweibandsystem für Flansche, T-Stücke und andere Formteile.

DENSOLEN®-S10/-090 ist ein Bandsystem für den dauerhaften Korrosionsschutz von Rohrleitungen und Rohrleitungsbauteilen. Die hohe Flexibilität und Elastizität von DENSOLEN®-S10 und DENSOLEN®-090 ermöglichen ein schnelles und sicheres Aufbringen des Nachumhüllungssystems auf Rohrleitungsbauteilen wie z.B. T-Stücken und Hausanschlussarmaturen. Abhängig von der Anzahl der Bandlagen des Außenbandes werden die Belastungsklassen R oder HR der GRTgaz erreicht.

DENSOLEN®-S10/-O90: Branchen und Lösungen

DENSOLEN®-S10/-090 ist ein für Schweißnahtumhüllung und Rohrbeschichtung und Rehabilitierung einsetzbares Korrosionsschutzsystem. Der optimierte Systemaufbau unterstützt direkt die Erfordernisse für den Einsatz auf Rohren mit kleinen Nennweiten, Hausanschlussarmaturen und T-Stücken. Zulassungen gemäß Gaz de France Spezifikation RV02 (Klasse R und HR) unterstreichen die Hochwertigkeit von  DENSOLEN®-S10/-090 bei gleichzeitig hoher Anwenderfreundlichkeit.