DENSOLID®-FK2

Polyurethan-Beschichtung für den Korrosionsschutz von erdverlegten Stahlrohren, Armaturen und Behältern und für Boden-Luft-Übergänge.

  • Für Betriebstemperaturen bis zu +80°C (+176°F).
  • Hervorragende Balance von Flexibilität und Härte.
  • Erfüllt EN 10290.
  • Als Werks- oder Baustellenbeschichtung einsetzbar.
  • Lösemittelfrei.
  • DENSOLID®-FK2 ist eine zweikomponentige Polyurethanbeschichtung für die Verarbeitung im airless-Heißspritzverfahren.
  • DENSOLID®-FK2 ist hervorragend geeignet für einen dauerhaften Korrosionsschutz von erdverlegten Stahlrohren, Armaturen und Behältern. Ebenso eignet sich DENSOLID®-FK2 für die besonders hohen Anforderungen im Bereich von Boden-Luft-Übergängen von Rohrleitungen.
  • DENSOLID®-FK2 kann sowohl für Werksbeschichtungen als auch für Beschichtungen auf Baustellen verwendet werden.

DENSOLID®-FK2: Branchen und Lösungen

DENSOLID®-FK2 Rehabilitation einer Gasstation

DENSOLID®-FK2 wird insbesondere für einen dauerhaften Korrosionsschutz von erdverlegten Pipelines, Armaturen und Behältern, für die besonders hohen Anforderungen als Schutz von Boden-Luft-Zonen und bei Erneuerungen von Korrosionsschutzbeschichtungen im Kraftwerke und Stationsbau eingesetzt. Weltweit konnte DENSOLID®-FK2 seine außergewöhnlichen Eigenschaften, hohe Härte bei gleichzeitig guter Dehnbarkeit, dauerhaft unter Beweis stellen und bietet ein Höchstmaß an Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Beschädigungen.