SEALID® All-in-1


Primerlose All-in-1 Lösung für dauerhaften Korrosionsschutz von Metallrohren und Pipelines bei Betriebstemperaturen bis +70°C (+158°F).

  • 1 Produkt für vollen Schutz vor Korrosion und zugleich mechanischer Belastung.
  • 1 Arbeitsschritt: kein Voranstrich oder Vorwärmen, nur 1x Wickeln.
  • Für Betriebstemperaturen bis zu +70°C (+158°F).
  • Erfüllt ISO 21809-3 (12A-2) bei +70°C (+158°F).
  • Erfüllt EN 12068 & DIN 30672 (C50).
  • Universallösung: einsetzbar an Schweißnähten, Pipelines, Rohrbögen, T-Stücken, etc.
  • Umweltschutz: keine gefährdenden Stoffe für Mensch und Natur.

SEALID® All-in-1 Tape ist eine patentierte, universell einsetzbare Weltneuheit für den Korrosionsschutz. Erstmalig wird der Schutz vor Korrosion und gleichzeitig mechanischen Belastungen in nur einem Arbeitsschritt und ohne zusätzlichen Voranstrich oder Geräten ermöglicht. Ob Ganzrohrbewicklung bei einer Rehabilitation, Schweißnahtschutz beim Neubau oder Schutz kompliziert geformter Bauteile - SEALID® All-in-1 ist die Lösung für viele Anwendungsbereiche.

SEALID® All-in-1 Tape wird nach fachgerechter Vorbereitung der Stahloberfläche ohne Voranstrich einfach appliziert. Dabei ist bereits ein Reinheitsgrad von ST2 ausreichend. Weder aufwändige Vorarbeiten, mehrstufige Applikationsschritte oder unterschiedliche Systemkomponenten sind nötig. Durch den Entfall eines lösemittelhaltigen Primers senken Sie die Kosten für Transport, Verarbeitung und Lagerung eines Gefahrgutes. Ohne gesundheits- und umweltgefährdende Stoffe sorgen Sie ebenfalls für einen besseren Arbeits- und Umweltschutz. Da SEALID® All-in-1 in nur einem Arbeitsschritt ohne zusätzliche Geräte oder mehrstufige Verarbeitungsvorgänge gewickelt wird, reduziert sich der Zeit- und Arbeitsaufwand erheblich.

Die führenden internationalen Normen ISO 21809-3, EN 12068 und DIN 30672 werden bereits mit einem Wickelvorgang erfüllt. SEALID® All-in-1 schützt bei Betriebstemperaturen von -40°C bis +70°C zuverlässig gegen Wasserdampf, Sauerstoff, Bodenbakterien und Bodenelektrolyten. Die Lagen des Bandes verwachsen in kurzer Zeit miteinander und bilden einen beständigen Schutzschlauch: dabei wird eine minimierte kathodische Enthaftung bei herausragender Schäl- und Zugscherfestigkeit gewährleistet.

SEALID® All-in-1 : Branchen und Lösungen

SEALID® All-in-1. Die universelle Lösung.

Setzen Sie SEALID® All-in-1 Tape universell ein: für die Schweißnahtumhüllung sowie Rohrbeschichtung und Rehabilitierung auf Pipelines und im Stationsbau. Mit einer Beständigkeit bei Betriebstemperaturen bis +70°C (+158°F) und der Erfüllung der international führenden Normen ISO 21809-3 und EN 12068 erreichen Sie eine unvergleichliche Performance.

Mit SEALID® All-in-1 arbeiten Sie höchst effizient: Sie sparen Arbeit, Zeit und Kosten! Sie erhalten mit nur einem Produkt vollen Schutz vor Korrosion und mechanischer Belastung. Nur ein Arbeitsschritt und keine zusätzlichen Geräte - so senken Sie Personal- und Materialkosten nachhaltig.

Finden Sie alle Informationen zu SEALID® All-in-1 im Überblick hier.

Kontakt - Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, zu unseren Angeboten oder allgemein zur DENSO Group Germany? Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu dürfen.