DENSO Group Germany – Wachstum mit Schutz an Rohrleitungen: Neue PALIMEX®-Bänder

Modularer Schutz mit PALIMEX<sup>®</sup>-880/-855

Modularer Schutz mit PALIMEX®-880/-855

Leverkusen, 7. November 2018 – Die DENSO Group Germany, führender Hersteller von Korrosionsschutzsystemen für Schweißnahtumhüllungen, Rehabilitierungen und Rohrbeschichtungen, erweitert sein umfangreiches Produktsortiment um PALIMEX®-Schutzbänder für den Rohrleitungs- und Stationsbau.

Die neuen, coextrudierten PALIMEX®-Bänder bieten als Einzelband oder auch als Bandsystem einen langlebigen und widerstandsfähigen Schutz insbesondere für erdverlegte Stahl- und Gussrohrleitungen. Die Schutzbänder fangen die dort auftretenden, hohen mechanischen Belastungen äußerst zuverlässig auf.

Durch den flexiblen, modularen Aufbau können sehr unterschiedliche Banddicken bedarfsgerecht miteinander kombiniert werden. PALIMEX®-Bänder bieten bei vielfältigen Bauprojekten einen elektrisch hoch-isolierenden Schutz: bei Rohrgeraden verbunden mit einer wirtschaftlich effizienten Applikation oder bei verschiedenen Bauteil-Geometrien, wie Rohrbögen oder komplexen Formteilen, verknüpft mit einer idealen Geschmeidigkeit und Haftung am Rohrkörper.

DENSO bietet mit dieser Angebotserweiterung einen dauerhaften Schutz für Rohrleitungen mit einer Temperatur von bis zu 85 Grad Celsius. Direkt an der zu schützenden Oberfläche des Rohres sorgt PALIMEX®-880 für eine sehr feste, schlagbeständige Rohrumhüllung. Das UV-beständige PALIMEX®-855 ist diffusionsdicht gegenüber äußeren Einflüssen, wie Wasserdampf und Sauerstoff. Die jeweiligen Einzelbänder, aber auch die Systemlösung als Kombination der beiden Kunststoffbänder sind undurchlässig für korrosive Medien.

DENSO Group Germany

Die DENSO Group Germany steht seit fast einem Jahrhundert für qualitätsführende und zukunftsweisende Lösungen im Straßenbau für Verkehrswege und Bauwerke sowie im Korrosionsschutz für Rohrleitungen und Anlagen. Die Unternehmensgruppe mit sechs europäischen Gesellschaften und Vertriebspartnern in mehr als 100 Ländern ist markt­führend auf den bedeutendsten zentraleuropäischen Märkten und intensiviert sein dynamisches Wachstum in Osteuropa, Asien, Afrika und Südamerika.

Mehr Informationen finden Sie unter denso-group.com.

Kontakt

DENSO GmbH
Michael Schad
Leiter Vertrieb International
Felderstraße 24
51371 Leverkusen / Germany
Phone: +49 (0) 214 2602 260
Mobile: +49 (0) 171 7788199
E-Mail: schad(at)denso(dot)de