DENSO Group Germany – Zwei Jahre Praxis: Positive Erfahrungen mit TOK®-Band A und TOK®-Band SK

Sekundenschnelle Anwendung von TOK<sup>®</sup>-Band A

Sekundenschnelle Anwendung von TOK®-Band A

Flexibler Einsatz von TOK<sup>®</sup>-Band SK

Flexibler Einsatz von TOK®-Band SK

Leverkusen, 25. September 2018 - Die DENSO Group Germany, führender Her­steller von Korrosionsschutz- und Straßenbauprodukten, freut sich über sehr posi­tives Kundenfeedback zum erfolgreichen Einsatz des neuen TOK®-Band A und TOK®-Band SK nach zwei Jahren in der Verwendung.

Die Kunden bestätigen enorme Zeiteinsparungen und perfekte Verarbeitung. Vor allem bei der Reparatur von Fahrbahnen, die bei engen Verkehrs- und Kosten­freigaben den extremsten Belastungen ausgesetzt sind, ist eine schnelle und effi­ziente Anwendung unerlässlich. Die TOK®-Bänder von DENSO sind dabei eine große Hilfe.

"Es gibt nichts Vergleichbares zum TOK®-Band A. Meine Jungs wollen schon gar nichts anderes mehr“, sagt Marc Neumann, Bauleiter der A-Tec Asphaltbau GmbH, bei der Verlegung von kilometerlangen Kabeltrassen im Auftrag der Deutschen Telekom.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Das Bitumenfugenband ist in Sekundenschnelle aktiviert und benötigt keinen Voranstrich. Eine Lagerung als Gefahrgut wird über­flüssig. Die Zeiteinsparung weiß Marc Neumann zu schätzen: „Wir müssen das TOK®-Band A nur ganz leicht anflämmen und fertig - ohne Voranstrich. Das können wir im Laufschritt anbringen. 100 Meter schaffen wir in zwei bis drei Minuten. Das ist wirklich so, dass das doppelt so schnell geht."

Auch beim neuen TOK®-Band SK ist der Voranstrich überflüssig. Zudem kann das selbstklebende Band wie bisher ohne Gasbrenner kalt verlegt werden. Konrad Schindler, Oberbauleiter für Asphaltbau der Richard Schulz Tiefbau GmbH & Co. KG, ist überzeugt: „Wir sind zufrieden. Das neue TOK®-Band SK ist viel besser zu verar­beiten, da es geschmeidiger und weicher ist. Die Verwendung ist überall möglich. Von Kleinprojekten bis zu Großbaustellen - wir setzen es überall ein“.

Diese schnelle und einfache Verarbeitung ermöglicht eine enorme Zeit- und Kosten­einsparung. Damit werden eine kurzfristige Baustellenfreigabe und eine rasche Verkehrsentlastung realisiert.

DENSO Group Germany

Die DENSO Group Germany steht seit fast einem Jahrhundert für qualitätsführende und zukunftsweisende Lösungen im Straßenbau für Verkehrswege und Bauwerke sowie im Korrosionsschutz für Rohrleitungen und Anlagen. Die Unternehmensgruppe mit sechs europäischen Gesellschaften und Vertriebspartnern in mehr als 100 Ländern ist marktführend auf den bedeutendsten zentraleuropäischen Märkten und intensiviert sein dynamisches Wachstum in Osteuropa, Asien, Afrika und Süd­amerika.

Mehr Informationen finden Sie unter denso-group.com.

Kontakt

DENSO GmbH
Dr. Carsten Fischer
Leiter Vertrieb D-A-CH & BeNeLux
Felderstraße 24
51371 Leverkusen / Germany
Phone: +49 (0) 214 2602 305
Mobil:   +49 (0) 171 8630680
E-Mail:  Carsten.fischer(at)denso-group(dot)com