Hochbau

Spezialisierte Produkte für höchste Funktionalität

Im Hochbau richten sich die Anforderungen an Abdichtung und Korrosionsschutz nach der Nutzung der einzelnen Projekte: Bei Einkaufscentren mit Parkdecks werden die Produkte nach deren Belastbarkeit und Schwingungsdämpfung ausgewählt. Bei Industriegebäuden bestimmt hingegen die Wirtschaftlichkeit den Einsatz.

TOK<sup>®</sup>-Band DR
TOK®-Band DR

Anschlüsse auf Parkdecks und Flachdächern werden mit TOK®-Band DR, zum Beispiel als Unterlegkeil für Bitumendachbahnen, dauerhaft und sicher abgedichtet. Das Bitumenfugenband kann angeschmolzen, aber auch sehr einfach selbstklebend aufgebracht werden. 

DENSO<sup>®</sup>- Jet, -Fill, -Cord
DENSO®- Jet, -Fill, -Cord

Im Spannbeton werden kleine Spalten und Hohlräume mit langen Fließwegen (bis zu 50m) zuverlässig mit DENSO®-Cord abgedichtet. Ringräume zwischen Spannanker und Brandschutz-Hüllrohr werden über eine Druckinjektion gezielt und damit sehr wirtschaftlich mit DENSO®-Fill verfüllt. 

TOK<sup>®</sup>-Crete 45 V2.0
TOK®-Crete 45 V2.0

Als idealer Reparaturmörtel für Betondächer und –flächen sowie hochbelastete Industrieböden wird TOK®-Crete 45 V2.0 eingesetzt. Als Allwetteranwendung (-10°C bis +30°C, bzw. +14°F bis + 86°F) ist die sanierte Fläche bereits nach 45 Minuten wieder nutzbar, so dass lange, kostenintensive Sperrzeiten entfallen. 

DENSIT<sup>®</sup>-FK
DENSIT®-FK

Blechkanäle, genietete Blechstöße und Verbindungen an Spiralwellenrohren werden mit DENSIT®-K/FK perfekt isoliert. Außerordentlich flexibel können DENSIT®-Bänder bei  Verbindungen aus unterschiedlichsten Fertigbauteilen wie Metall, Kunststoff oder Glas eingesetzt werden.