TOK®-Sil Resist

Bitumenhaltige und säurebeständige Fugenmasse für die horizontale und vertikale Anwendung mit DIBt-Zulassung.

  • DIBt-Zulassung Z-74.62-152 (Kontaktflächen Beton und Asphalt).
  • Standfest - geeignet für horizontale und vertikale Fugen.
  • Sofort überfahrbar.
  • Bitumenbasierend und carbonatarm.
  • Langzeitbeständig gegenüber Silagesickersäfte und Jauche/Gülle.

TOK®-Sil Resist ist eine einkomponentige und  heiß zu verarbeitende Fugenmasse auf Bitumenbasis. Aufgrund der besonderen Zusammensetzung aus Bitumen, polymeren Bestandteilen und weiteren innovativen Stoffen verfügt die Masse über herausragende Eigenschaften wie eine hohe Säurebeständigkeit - vor allem gegenüber Gärsäure  und Silagesickersäften - und sehr gute Dehn- und Hafteigenschaften. TOK®-Sil Resist ist die optimale Systemlösung für universale Anwendungsmöglichkeiten in horizontalen und vertikalen Fugen.

 

TOK®-Sil Resist: Branchen und Lösungen

TOK®-Sil Resist ist für alle Kontaktflächen aus Beton und Asphalt zugelassen. Es dichtet Fugen in JGS-Anlagen (Jauche/ Gülle/ Silagesickersaft), Fahrsilos (Typ A und B) und im Kanalbau ab. Hier ist insbesondere die Materialbeständigkeit gegenüber Gärsäure und Silagesaft über lange Zeiträume zwingend erforderlich, damit das Grundwasser nicht verunreinigt wird. Die mit TOK®-Sil Resist verfüllten Fugen können sofort überfahren werden.