TOKOMAT®-Verfahren


Der TOKOMAT® - für die schnelle und zuverlässige Ausbildung von Fugen an Fräs- und Schnittkanten.

  • Praxisorientiert und flexibel.
  • Schnelle und exakte Applikation des Bitumenfugenbandes.
  • Einbaugeschwindigkeit von ca. 15 m/Minute.
  • Ideal auch für den Einsatz an Einbauten und an Betonschutzwänden gemäß den ZTV Asphalt-StB.
  • Der TOKOMAT® bietet insbesondere für raue Flanken eine praxisorientierte Lösung.
  • Mit dem seit Jahrzehnten erprobten Extrusionsgerät wird vor Ort absolut profil- und höhengerecht die polymermodifizierte Bitumenmasse aus den TOK®-Riegeln an die entsprechend vorbehandelte trockene Flanke appliziert.

TOKOMAT®-Verfahren : Branchen und Lösungen

Der TOKOMAT® wird erfolgreich seit Jahrzehnten im Straßen und Gleisbau zur schnellen und dauerhaften Fugenausbildung eingesetzt. Das TOKOMAT®-Verfahren hat sich seit  Jahrzehnten auf vielen Autobahnen, Bundesstraßen und im kommunalen Bereich weltweit bestens bewährt.

Kontakt - Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, zu unseren Angeboten oder allgemein zur DENSO Group Germany? Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu dürfen.