Pressemitteilung: Wechsel in der internationalen Vertriebsleitung der DENSO Group Germany

Michael Schad

Michael Schad

Luc Perrad

Luc Perrad

Leverkusen, 27. Januar 2021.  Zum 1. März 2021 übernimmt Luc Perrad (53) die Funktion von Michael Schad (63) als Leiter Vertrieb International der DENSO Group Germany. Der anerkannte Branchenexperte wird nach 36 Jahren Unternehmens­zugehörigkeit in den Ruhestand gehen. Nach verschiedenen Vertriebspositionen verantwortete Michael Schad seit 2012 die erfolgreiche Entwicklung des Vertriebs International. In seiner Tätigkeit brachte er sein umfangreiches Fachwissen in renommierten Gremien und internationalen Verbänden ein. Luc Perrad ist seit 2019 als Area Sales Manager bei der DENSO Group tätig. Der französisch- und englisch­sprachige Belgier verfügt über langjährige, internationale Erfahrung im Korrosions­schutz und ist NACE Coating Inspector Level 2. Die Schwerpunkte seiner neuen Funktion liegen in der positiven Weiterentwicklung des Geschäftes und der Erschließung neuer Märkte.

„In seiner langjährigen Tätigkeit trug Michael Schad maßgeblich zur erfolgreichen Entwicklung der DENSO Group bei. Wir danken ihm für die ausgezeichnete Zusammenarbeit, insbesondere für seine Verdienste im Ausbau des internationalen Geschäfts. Dank seines großen Know-hows, seiner internationalen Expertise und seiner integren Persönlichkeit war er intern und extern ein geschätzter Gesprächs­partner“, so Max Wedekind, Geschäftsführer der DENSO Group Germany.

„Für die dynamische Entwicklung der heterogenen Pipelinemärkte sind wir als Unter­nehmen bestens aufgestellt. Wir freuen uns sehr, dass Luc Perrad als ausge­wiesener Branchenkenner und Vertriebsexperte mit fundierter Beratungskompetenz die Internationalisierung der Gruppe fortführen wird“, so Max Wedekind weiter.

Luc Perrad verfügt nicht nur über mehr als 20 Jahre Vertriebserfahrung im tech­nischen Verkauf weltweit, sondern auch über große Beratungsexpertise bei Fragen zum Korrosionsschutz von Pipelines. Der diplomierte Ingenieur beriet zuletzt sehr erfolgreich Unternehmen bei der Einführung eines europaweit neuen Beschich­tungssystems. Zuvor verantwortete er in leitender Position unter anderem bei Berry Global Pipelineprojekte in Frankreich, Afrika und im nördlichen Mittleren Osten. Auf der Basis seines profunden Wissens berät Luc Perrad Kunden bei der DENSO Group umfassend produkt- und projektbezogen.

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe. Mit unserem erfahrenen Team, dem breiten Produktportfolio und als Lieferant für Systemlösungen werden wir den Aus­bau des internationalen Geschäftes erfolgreich fortsetzen“, sagt Luc Perrad.

DENSO Group Germany

Die DENSO Group Germany steht seit fast einem Jahrhundert für qualitätsführende und zukunftsweisende Lösungen für den Straßenbau und im Korrosionsschutz. DENSO Produkte schützen zuverlässig und langanhaltend Verkehrswege, Bau­werke, Rohrleitungen und Anlagen. Die Gruppe mit sechs europäischen Gesellschaften ist marktführend auf den bedeutendsten zentraleuropäischen Märkten. Mit mehr als 100 Vertriebspartnern weltweit intensiviert das Unternehmen sein dynamisches Wachstum nach Osteuropa, Asien, Afrika und Südamerika.

Mehr Informationen finden Sie unter denso-group.com.

Kontakt

DENSO Group Germany
Luc Perrad
Felderstraße 24
51371 Leverkusen
Phone: +49 214 2602 301
Mail: luc.perrad@denso-group.com

Kontakt - Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, zu unseren Angeboten oder allgemein zur DENSO Group Germany? Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu dürfen.